wittelsbuerger.com - Europas erste Adresse für den Westernreitsport
EuroPaint 2017: Paint Horse- Europameisterschaft vom 27. August - 2. September in Kreuth
wittelsbuerger.info
Paint Horse — Nachrichten
Besucher online
Unsere Foren: Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit!
Foren
Übersicht
Paint Horse-Forum
Diskussionsforum
 
Mehr
Paint Horses
zum Verkauf
Paint Horse-
Papierservices
Paint Horse-
Pedigrees
 
Navigation

zurück
 
Diese Seite ausdrucken
Diese Seite
zu den Favoriten
Diese Seite
als Startseite
 
Kontakt & Feedback
Kontakt &
Feedback


Sitemap & Suchfunktion
Sitemap &
Suchfunktion


zur Startseite

zurück zur
Startseite



Promotion

Zum elften Mal findet die EuroPaint im ostbayerischen Turniersportzentrum in Kreuth statt. Vom 27. August bsi 2. September 2017 stehen die European Paint Horse Championships, der European Nations Cup, die Paint People Party und die PHCG Futurity und Maturity auf dem Programm.

Ausschreibung

Ablaufplan

Nennung

Nennung Nations Cup

20. Juni: Euro Paint Zone Championship 2017

Auch in diesem Jahr unterstützt die APHA Neueinsteiger mit einem tollen Programm. Die EuroPaint Zone Championship sollen Euch ermutigen, auch in Klassen zu starten, in denen ihr vielleicht noch nicht Europameister werden könnt, weil eben auch erfahrenere Pferd-/Reiter-Kombinationen am Start sind. Die kompletten Regeln für dieses Jahr findet Ihr im Show Book. Zusammengefasst müssen Reiter und Pferdebesitzer in Europa wohnhaft sein und weder Pferd noch Reiter dürfen in den Jahren 2012-2016 eine Medaille gewonnen haben. Neben einem wunderschönen Buckle für den Sieger dieser Wertung sponsort die APHA für die Plätze 2-6 ebenfalls eine Medaille.

In diesem Jahr gibt es diese Wertung in den folgenden Klassen:
Youth SPB Showmanship
Youth SPB Western Horsemanship
Youth Halter Mares
Youth Hunter Under Saddle
Youth Trail
Amateur SPB Showmanship
Amateur SPB Western Pleasure
Amateur Trail
Amateur Senior Mares
Amateur Junior Western Pleasure
SPB Green Trail
SPB Green Western Pleasure
Green Western Pleasure
Green Hunter Under Saddle
Junior Trail


19. Mai 2017: 5000 Euro Reining Challenge/ Bucas Abschwitzdecken für alle Europameister

Durch einen Sponsor haben wir die Möglichkeit im Rahmen der EuroPaint zum zweiten Mal eine Reining Challenge mit attraktivem Preisgeld stattfinden zu lassen. Startberechtigt sind alle bei der APHA registrierten Pferde (Regular und Solid Paint Bred) ab 4 Jahren. Es gibt insgesamt ein Preisgeld von 5000 Euro zu gewinnen. Einzelheiten demnächst in der Ausschreibung.


Bereits im vierten Jahr in Folge unterstützt Bucas die Euro Paint. Durch die erneute Kooperation können wieder allen Europameistern Decken überreicht werden. Es gibt wieder Bucas Power Cooler, die durch ihre Qualität absolut überzeugen. Sicherlich ein Grund mehr auf der EuroPaint 2017 zu starten. Schaut Euch doch auch mal die weiteren Produkte von Bucas an. Unter www.bucas.com ( http://www.bucas.com/ ) könnt Ihr Euch auch auf Deutsch über alle Produkte informieren. Noch einmal ein riesiges DANKESCHÖN für diese wunderbare Unterstützung der EuroPaint 2017 an Bucas!




Abschlussbericht 2016: Die 17ten European Paint Horse Championships

Vom 28.08 bis zum 03.09 trafen sich Europas beste Paint-Reiter in der Ostbayernhalle Rieden/Kreuth um die 17ten European Paint Horse Championships auszutragen.

Viel Altbewährtes aber auch einige neue Dinge waren in diesem Jahr zu sehen. Es gab Kühe, Minions und Pikachus im Nationscup, die Show konnte zum ersten Mal über 1000 APHA Starts verzeichnen, die Youth World Games fanden zum ersten Mal außerhalb der USA statt und israelische Reiter starteten zum ersten Mal im Rahmen einer EuroPaint.

Mit 270 genannten Pferden und rund 1400 Starts war bereits weit vor Beginn der Veranstaltung klar, dass es die größte EuroPaint der Geschichte würde. Bereits im letzten Jahr lagen die Teilnehmerzahlen ähnlich hoch, doch dann machte uns die Equine Infektiöse Anämie einen Strich durch die Rechnung. Dieses Jahr lief dafür alles perfekt und vielleicht hat es die EuroPaint damit auch auf Platz 1 des APHA Jahresrankings geschafft. Wir sind gespannt, dann am Ende lagen wir bei rund 1.200 reinen APHA Starts.

Trotz der Neuerung, dass ab Montags auf dem Außenplatz ein dauerhafter Warm Up Trail zur Verfügung stand, waren bereits über 80 Paid Warm Up Trail am Samstag genannt. Zusammen mit den weiteren Paid Warm Ups war die Ostbayernhalle am Samstag fast ganztägig belegt. Da der dauerhafte Trail Warm Up Bereich so gut angenommen wurde, wird er sicherlich weiterhin angeboten.

Am Sonntag begann der Tag dann mit der PHCG Futurity. Hier wurde in den verschiedenen Disziplinen ein Preisgeld von rund 25.000 Euro ausgeschüttet und sowohl die Weanlings als auch die Futurity Pleasure und Reining Sieger erhielten wunderschöne Trophys von Ellen Welten. Im Anschluss sollten die Rinderklassen stattfinden, wobei man sich aufgrund der großen Hitze mit den Startern einigte, die Klassen zum Wohl der Rinder ausfallen zu lassen. Vielen Dank an Alle, dass das so unkompliziert möglich war. Im Anschluss gab es dann aber bereits die ersten Europameister in Ranch Riding und Reining zu feiern und der Tag nahm ein verhältnismäßig frühes Ende. Das kann man von den folgenden Tagen leider nicht sagen. Denn obwohl der Zeitplan bereits einen weiteren Tag beinhaltete, endeten die Tage nicht vor 22 Uhr. Das ist der Preis für solch hohe Starterzahlen und streng genommen war es durch die YWG auch nur ein halber Tag mehr der zur Verfügung stand. Aber trotz der späten Uhrzeiten verlor niemand den Spaß an der Sache und das ist schön zu sehen.

Der Donnerstag startete mit den ersten Youth World Games außerhalb der USA. Mit 14 Teams auch die größten Youth World Games die es jemals gab. Wir gratulieren dem Team USA zum Gewinn der Games. Anschließend fand die Trail Challenge mit einem Preisgeld von 5.000 Euro statt. Nina Leiner auf Like Smokin Gun konnte sich gegen 24 weitere Teilnehmer durchsetzen und belegte den ersten Platz. Bereits kurz nach der Challenge ging es weiter mit dem Nations Cup. Mit 9 Teams auch einer der größten die je stattgefunden haben. Wie in jedem Jahr gaben die Teams sich viel Mühe mit ihren Verkleidungen und wie man anhand der Scores sehen konnte, auch mit den Leistungen. Hier und da gab es Schnaps und Teilnehmer und Zuschauer hatten einen riesen Spaß. Ein tanzendes Minion als Richter in der Showmanship kann sicherlich auch nur die EuroPaint aufweisen. Am Ende gewann das deutsche Team knapp vor Österreich und Tschechien. Im Rahmen der Siegerehrung des Nationscup wurden auch die Teams der Youth World Games geehrt. Wie vorher schon erwähnt belegte Team USA den ersten Platz und Team Germany konnte noch einen 7. Platz belegen, nachdem im Trail leider das Tor umgefallen war. Ein ausführlicher Bericht über die Youth World Games wird aber sicherlich von den Verantwortlichen noch folgen.

Anschließend fand mit rund 500 Gästen ein riesiges, vom PHCG gesponsertes, BBQ statt. Nach einigen Jahren gab es auch zum ersten Mal wieder Live Musik mit dem Flatliners Duo. New Country Coversongs vom feinsten und einige Gäste schwangen dann auch das Tanzbein. Leider konnten wir nicht so lange mitfeiern, denn am kommenden Morgen fing der Tag wie immer früh für uns an.

Freitag und Samstag folgten dann noch einmal einige neue Europameister. In diesem Jahr konnten sich alle Europameister wieder über Bucas Decken freuen und einige haben auch weitere Preise von Show Tack Hackl, der Equitana, Derby oder Heutoy entgegen genommen. Ein besonderes Highlight war sicherlich ein von Automitstern gesponserter Elektroroller in der Green Western Pleasure. Ebenfalls konnten wir in diesem Jahr zum ersten Mal allen Silber- und Bronzemedaillengewinnern einen Preis überreichen. Hierfür danken wir unseren weiteren Sponsoren Blue Hors Care, Das Gesunde Pferd, Equiva, Feed My Animal, Gege Reitsport, Kebo, Mühldorfer Pferdefutter und OS Western Sports Apparel. So viele Sachpreise gab es in den Jahren zuvor ebenfalls noch nie.

An dieser Stelle möchten wir uns sowohl bei allen Teilnehmern als auch bei unseren Teammitgliedern bedanken, die trotz der langen Tage nie die gute Laune verloren haben. Es gibt kein größeres Lob, als Teilnehmer die sagen dass sie sich wohl gefühlt haben.



2. September 2016: Team USA gewinnt die APHA Youth World Games 2016 vor Italien und Kanada

1. USA
2. Italien
3. Kanada
4. Team United
5. Schweden



Trail
1. Brooklyn Moch, Canada, auf Smalt Is Sensational im Besitz von Mara Von Skopnik
2. Lisa Gunsett, France, auf Hesa Classic Blue im Besitz von Felicitas Knauer
3. Simone Spadotto, Italy, auf Gonna Wonna Hint im Besitz von Almut Kleintje

Horsemanship
1. MacKenzie Chapman, United States, auf Touch Of Dirt im Besitz von Tiphaine Allard
2. Tiphaine Le Bray, France, auf Docs Flaming Frost im Besitz von AF M PM Willems-Winants
3. Alice Dal Pio Luogo, Italy, auf SQ Spice Girl Lucy im Besitz von Monika Hagen

Equitation
1. Christina Einsiedler, Germany, auf Rods Chocolate Chip im Besitz von Dorina Berger
2. Ivana Pallister, Team United, auf RJ Good Mr Zip im Besitz von Renata Krenkova
3. Adela Hvozdenska, Czech Republic, auf Coosa Chic im Besitz von Nadine Chamier

Showmanship
1. Amanda Nelson, United States, auf Hesa Classic Blue im Besitz von Felicitas Knauer
2. Luca Vittorio Cozzo, Italy, auf Touch Of Dirt im Besitz von Tiphaine Allard
3. Victor Kvarnstrom, Sweden, auf Leos Lucky Dizon im Besitz von Anna-Lena Osterriede










APHA Youth World Games vom 28. August - 4. September 2016 in Kreuth


Die Paint Horses-Welt wird in diesem Jahr nach Europa schauen: Die APHA trägt die APHA Youth World Games, sonst immer Teil der APHA Youth World Show in den USA, 2016 in Europa aus, der Wettbewerb geht vom 28. August - 4. September.

Aus aller Welt kommen dabei die Teilnehmer der Youth World Games, bei der internationale Jugendteams mit jeweils vier Reitern gegeneinander antreten in den Disziplinen Showmanship, Western Horsemanship, Hunt-Seat Equitation und Trail.


Alle Informationen dazu finden Sie hier.



EuroPaint History
European Paint Horse Championships 2015 in Kreuth
European Paint Horse Championships 2014 in Kreuth
European Paint Horse Championships 2013 in Kreuth
European Paint Horse Championships 2012 in Kreuth
European Paint Horse Championships 2011 in Kreuth
European Paint Horse Championships 2010 in Kreuth
European Paint Horse Championships 2009 in Kreuth
European Paint Horse Championships 2008 in Kreuth




Größere Kartenansicht




 

Fragen? Die 20 wittelsbuerger.com-Experten helfen gerne weiter,
Zum wittelsbuerger.com-Expertenforum gelangen Sie hier.



Fügen Sie diese Seite Ihren Bookmarks hinzu!


Quelle wittelsbuerger.com
 



Weiterführende Links
Mehr Informationen zum Westernreiten in unserem Panorama-Forum
Reden Sie mit in unserem Diskussionsforum
Alle Begriffe des Westernreitens lesen Sie hier nach
Schlagen Sie nach - bei Wikipedia in über 100 Sprachen
Fremdwörter schnell erklärt - das Wörterbuch bei leo.org
  
Sie wollen mehr zum Thema wissen? Hier finden Sie
Informationen zum VereinInformationen zur RasseInformationen zum Westernreiten

Drei unserer Auktionsangebote rund ums Westernreiten

 

Impressum© by wittelsbuerger.com / Disclaimer
Promotion